Ist während der Regeneration des Wasserenthärters kein Leitungswasser vorhanden?

Woda z kranu i pod prysznicem

Es gibt viele Mythen über die Wasserenthärtung, und einer der beliebtesten ist der Glaube, dass Wasser nach der Enthärtung steril sei. Aber ist es wirklich so? Hat enthärtetes Wasser alle Mineralien und Nährstoffe verloren? In diesem Artikel werden wir versuchen, diese Fragen zu beantworten und eventuelle Zweifel auszuräumen.

Verstehen Sie den Wasserenthärtungsprozess

Um zu verstehen, ob das Wasser nach der Enthärtung steril ist, müssen wir zunächst verstehen, worum es bei der Wasserenthärtung geht. Kurz gesagt, die Wasserenthärtung funktioniert durch die Entfernung von Kalzium- und Magnesiumionen, die die Hauptursachen für die Wasserhärte sind. Dieser Prozess wird mit einem Ionenaustauscherharz erreicht, das Calcium- und Magnesiumionen anzieht und durch Natriumionen ersetzt. Wasser ist nach diesem Vorgang definitiv schonender für unsere Haushaltsgeräte, unser Geschirr, unsere Haut und unsere Haare.

Enthärtet Demineralisierung Wasser?

NEIN. Dies ist eine sehr wichtige Unterscheidung. Bei der Wasserenthärtung handelt es sich nicht um einen Entmineralisierungsprozess. Die Entmineralisierung von Wasser ist ein Prozess, bei dem alle Mineralien entfernt werden, nicht nur Kalzium und Magnesium, sondern auch Mineralien wie Kalium, Natrium, Schwefel, Chlor und viele andere. Ansonsten werden bei der Wasserenthärtung lediglich Kalzium- und Magnesiumionen entfernt. Die chemische Zusammensetzung des Wassers verändert sich nicht wesentlich und die meisten Mineralien bleiben erhalten.

Wasserenthärtung und die Qualität unserer Küche

Wenn wir über Wasserenthärtung sprechen, können wir die Auswirkungen, die sie auf unsere Küche hat, nicht ignorieren. Die meisten Menschen bemerken nach dem Enthärten einen Unterschied im Geschmack des Wassers, aber wie sieht es mit der Zubereitung von Mahlzeiten oder Getränken wie Kaffee oder Tee aus? Beeinflusst enthärtetes Wasser ihren Geschmack?

Wir können ohne Hindernisse Kaffee und Tee auf weichem Wasser zubereiten. Darüber hinaus empfiehlt sich für diese Art von Heißgetränken Wasser mit einem Mindesthärtegrad. Dadurch wird der Geschmack von Kaffee und Tee noch ausdrucksvoller, sie hinterlassen keine Ablagerungen auf dem Geschirr und sehen aus wie aus dem besten Café.

Siehe auch:

Eine Frage haben? Schreiben!

1 + 4=

Sie wissen nicht, was Sie wählen sollen? Anruf!

Es gibt so viele Wasserenthärter auf dem Markt, dass Sie nicht wissen, was Sie wählen sollen? Sie möchten nicht zu viel für teure Werbekampagnen für Wasserenthärter bezahlen, suchen aber gleichzeitig nach einer effektiven Lösung? Ich bin hier, um dir zu helfen! Ich finde die passende Ausrüstung für Ihre Bedürfnisse.

Telefon: (+48) 532 916 941